Themen

Stand vom 02.07.2020

Berichtsheft

Im Berichtsheft wird aufgeschrieben, was du in der Ausbildung gelernt hast. Hier gehören alle Tätigkeiten
und Arbeitsabläufe im Betrieb, Unterweisungen und die Themen des Berufsunterrichts hinein. Du bist verpflichtet,
das Berichtsheft zu führen, und dein/e AusbilderIn muss die Eintragungen kontrollieren und unterschreiben. Zur Prüfung musst du das Berichtheft vorlegen, damit nachvollziehbar ist, ob du alle Ausbildungsinhalte  vermittelt bekommen hast.

Das Berichtsheft kannst du während der Ausbildungszeit und am Arbeitsplatz schreiben. Das ist in den Ausbildungsverordnungen geregelt.